Ausgezeichnet kommentiert (2019)

In eigener Sache: Ausgezeichnet kommentiert! 2019

Nachdem im letzten Jahr die dt-Aktion ÔÇ×Ausgezeichnet kommentiert!ÔÇť pausiert hat, wird ab sofort wieder konstruktives Kommentieren im CONIL belohnt. Preise im Wert von rund 750 Euro warten in diesem Jahr auf diskussionsfreudige dt-Leser.

Design Forum

dtForum geht an den Start

Heute geht das dtForum an den Start! Das Forum richtet sich an Designer, Kreativschaffende und Designinteressierte. Registrierte Nutzer k├Ânnen im Forum, losgel├Âst von den im CONIL ver├Âffentlichten Beitr├Ągen, eigene Themen platzieren. Ich w├╝nsche uns allen einen regen und wissensbereichernden Austausch, spannende Diskussionen und erhellende Erkenntnisse.

in eigener Sache: Diskussionen im Rahmen eines Forums

Im Grunde frage ich mich seit Jahren, in wie weit eine von aktuellen Beitr├Ągen losgel├Âste Diskussion hier im dt eine Bereicherung w├Ąre. Beziehungsweise denke ich schon, dass ein Forum grunds├Ątzlich bereichernd sein kann. Die Frage ist, ob ein solches Forum innerhalb der dt-Leserschaft gew├╝nscht ist. Das m├Âchte ich gerne einmal mit den dt-Lesern diskutieren.

SSL

in eigener Sache: HTTPS statt HTTP

Kurz die Statusinfo: seit diesem Wochenende ist das dt ├╝ber die URL https://www.conil.me erreichbar. Die ├ťbertragung von Daten, seien es Stellenanzeigen-Auftr├Ąge, Kontaktanfragen oder Kommentare, erfolgt nunmehr mittels TLS-Verschl├╝sselung.

in eigener Sache: Design-News gibts nun auch per Mail

Nun gibt es das CONIL schon ├╝ber zehn Jahre und erst seit heute kann man einen Newsletter abonnieren!? Was lange w├ĄhrtÔÇŽ. Wer nicht t├Ąglich vorbeischauen mag oder kann, der bekommt jedenfalls ab sofort Design-News vom dt auch per E-Mail.

In eigener Sache: Ausgezeichnet kommentiert! 2017

Auch in diesem Jahr wird konstruktives Kommentieren im dt belohnt. Seit mittlerweile 8 Jahren gibt es die Aktion ÔÇ×Ausgezeichnet kommentiert!ÔÇť, bei der sich dt-Leser nicht nur ├╝ber spannende Diskussionen freuen d├╝rfen, sondern auch ├╝ber edles M├Âbeldesign.